Wissenswertes für Beamtinnen und Beamte - Ausgabe 2010: Kapitel 12. Verzeichnis (Teil 2). Schlagwortverzeichnis

SeminarService zur Beamtenversorgung für Behördenmitarbeiter und Personalräte. Infos unter www.die-oeffentliche-verwaltung.de
PDF-SERVICE für Beamtinnen und Beamte: zum Komplettpreis von 17,50 Euro im Jahr erhalten Sie die wichtigsten Informationen zur Besoldung, Beihilfe und Beamtenversorgung als OnlineBuch
Übersicht "Wissenswertes für Beamtinnen und Beamte - Ausgabe 2010"

Verzeichnis, Teil 2

Schlagwortverzeichnis

A
Abordnung 65
Alimentationsgebot 118
Alterseinkünftegesetz 206
Altersgrenzen 208f.
Altersteilzeit 183ff.
Anhörungsrecht 87
Antragsrechte des Personalrats 89ff.
Antragsteilzeit 181
Anwärtersonderzuschläge 129
Arbeits- und Einkommensbedingungen 14f.
Arbeitszeit Arbeitszeitgestaltung 376
Arbeitszeitkonto 178
Aufwendungen bei Geburten 264f.
Aufwendungen bei Krankheit 258ff.
Aufwendungen bei Vorsorgemaßnahmen 264ff.
Ausgleichszulagen 121
Auslandsverwendung 231
Auslandsdienstreisen 202

B
Baden-Württemberg 138f., 186, 277ff.
Battis-Gutachten 25ff.
Bayern 140f., 187, 284ff.
Beamtenanwärterinnen und -anwärter 120f.
Beamtenarbeit des DGB 15ff.
Beamtenpolitik 7ff., 29
Beamtenrecht 27f., 51ff.
Beamtenstatusgesetz (BeamtStG) 59f.
Beamtenverhältnis 61, 74
Beamtenversorgung 32f., 205ff.
Beamter auf Lebenszeit 63
Beendigung des Beamtenverhältnisses 74f.
Beförderungsauslagen 202
Begrenzte Dienstfähigkeit 129, 212
Begünstigungs- und
Benachteiligungsverbot 85f.
Beihilfe 33f., 237ff.
Beihilfe nach dem Tod 268
Beihilfeantrag 243
Beihilfeberechtigung 242
Beihilfefähigkeit der Aufwendungen 246
Beihilferegelungen in Bund und Ländern .277ff.
Bemessungssätze 242f.
Bereitschaftsdienst 179f.
Berlin 142f., 288f.
Berücksichtigungsfähige Angehörige 242
Berufsbeamtentum 52f.
Berufsbeamtentum im Wandel 45
Beschäftigte der öffentlichen Arbeitgeber 13
Besoldung 117ff., 185
Besoldungsgruppen 118f.
Besoldungsstufen 118f.
Besoldungstabellen – Wegweiser – 133ff.
Beteiligungsrecht 24, 34, 82f.
Beteiligungsverfahren 19f.
Beurteilung 113
Bezahlung 31
Bildung 30
Bildung für den öffentlichen Dienst 47
Bonus für Gewerkschaftsmitglieder 38
Brandenburg 144f.
Bremen 146f., 187, 290ff.
Bund 134f.
Bundes- und Landespersonalausschüsse 115
Bundesbeihilfeverordnung 237ff.
Bundeskommission für Beamtinnen
und Beamte 12f.
Bundesministerium des Innern (BMI) 363
Bürgerorientierung 353
Bürokratieabbau 356f.

D
Datenschutz 86f.
Demokratie 7f.
Der aktivierende Staat 45
Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB) 7ff.
Deutscher Personalräte-Preis 2010 102
Dienst zu ungünstigen Zeiten 122
Dienstbeschädigung 211
Dienstfreie Tage 176f.
Dienstkleidung 78
Dienstleistungspflicht 77f.
Dienstrecht 48
Dienstrecht im Wettbewerb 45f.
Dienstrechtsneuordnungsgesetz 205f.
Dienstreisen 179
Dienstunfähigkeit 210f.
Dienstunfall 211
Dienstverhältnis 61
Dienstzeiten 78
Disziplinarmaßnahmen 79
Disziplinarrecht 78f.

E
E-Government 355
Eigenbehalte und Belastungsgrenzen 252
Eingeschränkte Mitbestimmung für Beamte 88
Einigungsstelle 88
Einmalige Unfallentschädigung 230
Einstellungsteilzeit 189
Eintritt in den Ruhestand 74f., 208
Elterngeld 194ff.
Elternzeit 182, 195f.
Entfernung aus dem Dienst 75
Entlassung 72
Erhöhtes Unfallruhegehalt 230
Erholungsurlaub 191
Ernennung 63f.
Erschwerniszulage 122
Erstattung von Sachschäden und besonderen
Aufwendungen 229
EU-Angehörige im deutschen
Beamtenverhältnis 62

F
Fachtagung für den öffentlichen Sektor 43
Fahrt- und Flugkostenerstattung 199f.
Familienbedingte Teilzeitbeschäftigung 181f.
Familienzuschlag 121
Föderalismusreform 29, 34
Fondssparplan 37f.
Fortbildung 114
Fortbildungspflicht 78
Freistellung nach BPerSVG 94ff.
Führungskräfteentwicklung 359ff.
Führungsfunktion auf Probe 64f.

G
Gehorsamspflicht 77
Gender Mainstreaming 374f.
Genehmigungsfreie Nebentätigkeiten 71
Genehmigungspflichtige Nebentätigkeiten 69f.
Generationswechsel im öffentlichen Dienst 48f.
Geschwisterbonus 197
Gesetzesfolgenabschätzung 376
Gestaltungsrechte der Beschäftigten
im öffentlichen Dienst 47
Gleitende Arbeitszeit 177
Gleittag 178
Gesundheitsmanagement 363
Grundgehalt 117f.
Grundrechte 54f.
Gruppenprinzip 85

H
Haftungsrechtliche Folgen 78
Hamburg 148f., 294ff.
Häusliche und stationäre Pflege .272
Heilverfahren 229
Hergebrachte Grundsätze des
Berufsbeamtentums 53f.
Hessen 150f., 306ff.
Hinterbliebenenversorgung 225ff.

I
Individuelle Rechte der Beamtinnen
und Beamten 79ff.
Informationsrecht des Personalrats 86

J
Jubiläumszuwendung 125f.

K
Kernarbeitszeit 177f.
Koalitionsfreiheit 55f.
Koalitionsrechte 81f.
Kinder- und Pflegezuschläge 222
Kollektive Rechte der Beamtinnen
und Beamten 81ff.
Kostendämpfungspauschale .256
Kostenübernahme durch den Arbeitgeber 96f.
Krankenhausaufenthalt 260ff.

L
Laufbahnausbildung 110
Laufbahnbefähigung 110
Laufbahnen 104, 106
Laufbahngruppen 104
Laufbahnrecht 30, 103ff.
Laufbahnwechsel 111f.
Leistungsorientierte Besoldung 127
Leistungsprämien .128
Leistungsstufen 120
Leistungszulagen 128

M
Männer und Frauen im öffentlichen Dienst 46f.
Mecklenburg-Vorpommern 152f., 312f.
Mehrarbeitsvergütung für Beamtinnen und
Beamte 124f.
Meinungsfreiheit 55
Mietentschädigung 202
Mindestversorgung 220f.
Ministerialzulage 123
Mitbestimmungsrecht 87
Mitgliederstatistik 14
Mitwirkungsrecht 87
Modernisierung der Bundesverwaltung 358
Modernisierung des öffentlichen Dienstes 351ff.

N
Nachtdienst 180
Nachversicherung 225
Nebentätigkeiten auf Verlangen
des Dienstherrn 71f.
Nebentätigkeitsrecht im öffentlichen Dienst 68ff.
Neues Besoldungsrecht beim Bund 132
Neues Steuerungsmodell 352
Niedersachsen 154f., 314
Nordrhein-Westfalen 156f., 187, 314ff.

O
Öffentliche Dienste in Europa 45
Öffentlicher Dienst im Wandel 48
Öffentliches Dienstrecht 58
Öffentlich-rechtlicher Vertrag 19f.

P
Personalakten 80f.
Personalentwicklung 373f.
Personalvertretungsrecht 83ff.
Pflegeversicherung 272ff.
Pflichten der Beamtinnen und Beamten 75ff.
Pflichtverletzungen 78
Polizei- und Feuerwehrzulage 124
Post 136f.
Preußisches Landrecht 51
Probezeit 64
Professorenbesoldung 129ff.
Prüferzulage 124

Q
Qualifizierung 103ff.
Qualifizierungsoffensive für den öffentlichen
Sektor 44f.
Quereinsteiger 111

R
Rechte der Beamtinnen und Beamten 79ff.
Rechtsschutzmöglichkeiten 67
Regelmäßige tägliche Arbeitszeit 176
Reisekosten 199ff.
RentenPlus 37ff.
Rheinland-Pfalz 158f., 187f., 322ff.
Riesterförderung 37ff., 232ff.
Rufbereitschaft 179
Ruhegehaltfähige Dienstbezüge 214f.
Ruhegehaltfähige Dienstzeit 216
Ruhegehaltssatz 216f.
Ruhepausen 176
Ruhestand 208f., 213f.
Ruhezeit 176

S
Saarland 160f., 330ff.
Sabbatjahr-Regelungen 189ff.
Sachsen 162f., 338
Sachsen-Anhalt 164f., 188, 338
Sanatoriumsaufenthalt 270
Schichtdienst 179
Schleswig-Holstein 166f., 188, 338
Schöneberger Forum 43ff.
Schulungs- und Bildungsanspruch von
Personalräten 93
Sondertarife für Gewerkschaftsmitglieder 37ff.
Sonderurlaub 193
Sonderzahlungen 125, 225
Spitzenorganisationen 7, 12
Sterbegeld 226
Sterbemonat 226
Strafrechtliche Folgen 78
Struktur des DGB 8

T
Tagegeld 200f.
Teildienstfähigkeit 212f.
Teilzeitbeschäftigung im
Beamtenverhältnis 180ff.
Thüringen 168f., 342
Trennungsgeld 203
Treuepflicht 76f.

U
Übernachtungsgeld 201
Umsetzung 66
Umzugskostenrecht 202ff.
Unfallausgleich 229
Unfall-Hinterbliebenenversorgung 230f.
Unfallfürsorge 228f.
Unfallruhegehalt 229f.
UniProfiRente 37f.
Unterstützung 80
Urlaub 171ff.
Urlaubsansparung zur Kinderbetreuung 192


V
Verhandeln statt Verordnen 19ff.
Verjährung von Beihilfeansprüchen 246
Verlust der Beamtenrechte 75
Vermögenswirksame Leistungen 125
Versagungsgründe der Genehmigung 70
Verschwiegenheitspflicht 85
Versetzung 65f.
Versorgungsabschlag 221, 222f.
Versorgungsänderungsgesetz 216f.
Versorgungsfreibetrag 206
Versorgungsrücklage 224
Vertrauensvolle Zusammenarbeit 84
Vertreterzulage 122
Verwaltungsmodernisierung 351, 370f.
Verwaltungsrecht 59

W
Wartezeit 208, 214
Wechselschichtdienst 179
Wechselschichtzulage 122f.
Wegstreckenentschädigung 200
Witwen- und Waisengeld 226f.
Wochenarbeitszeit 172

Z
Zukunft öffentlicher Dienstleistungen 45
Zulagen 121
Zusatzurlaub bei Schichtdienst 192
Zuweisung 65
Zwangsteilzeit 189

Das RentenPlus Die Riester-Rente zum günstigen Sondertarif für Gewerkschaftsmitglieder und deren Angehörige. "Das RentenPlus" dse DGB sichert eine hohe garantierte Rente mit staatlicher Förderung. "RentenPlus" wurde von Stiftung Warentest empfohlen. Hier erfahren Sie mehr www.das-rentenplus.de
mehr zum Thema:

 

Ratgeber
RatgeberService für den öffentlichen Dienst - jedes Buch nur 7,50 Euro.
Die beliebte Ratgeberreihe für Beamte und den öffentlichen Dienst umfasst mehrere Buchtitel, beispielsweise "Die Beamtenversorgung".
Mehr Informationen
© 2008 • www.besoldungsrecht.de • Alle Rechte vorbehalten